> Du entscheidest, was dir schmeckt und was du dafür bezahlst!

Eine freie Produkt-Wahl


Eine gute Finanzplanung ist wie die Vorgehensweise eines Sternekochs: Es kommt auf den richtigen Einsatz aller Zutaten an. Die Realität zeigt, dass die “meisten Köche” oft eine sehr einseitige Geschmacksnote anbieten:

  1.   Viele Nachrichten, aber keine konkreten Informationen
  2.   Zu viele Ansprechpartner, aber kein schlüssiges Konzept
  3.   Unterschiedlichste Anlagemöglichkeiten, aber kein schmackhaftes Rezept

So lässt sich die finanzielle Situation vieler Menschen zusammenfassen. Im schlimmsten Fall hat der Bankberater nur die Vorgaben seines Arbeitgebers im Blick. Der Versicherungsvermittler kennt ausschließlich die Tarife seiner Gesellschaft. Der Bausparkassenvertreter kennt vielleicht nur seinen Bauchladen und der Wertpapierberater schaut zu einseitig auf die Börse. Berater sind austauschbar, Banken werden häufig gewechselt und Produkte vorzeitig gekündigt. Die Medien brauchen reißerische Aussagen um lukrativ zu sein. Der Mensch wird zum Spielball fremder Interessen und eigener Emotionen. Ich zeige dir, wie du diese Zielkonflikte vermeidest.
Vermeide den Flickenteppich aus unpassenden und sinnlosen Finanzprodukten!


Der Preis ist das, was du bezahlst!
Der Wert ist das, was du bekommst!

Erkenne bei allen Geldanlage-Produkten ihre unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten für deine Ziele!

Als unabhängiger Finanzanlageberater verstehe ich meine Tätigkeit per Gesetz als > treuhänderischer Verwalter deines Vermögens. Das heißt, dass ich völlig unabhängig von Produktgebern agiere. Deine Beratung erfolgt unvoreingenommen und orientiert sich ausschließlich an deinen Interessen.
Ich liefere dir zielorientierte Lösungen, die perfekt auf dich zugeschnitten sind. Du hast Zugriff auf alle verfügbaren Anlagen des Marktes. Von Beginn unserer Zusammenarbeit an werden Interessenkonflikte durch klare Absprachen und deren Einhaltung vermieden!
Getreu dem Motto: Nichts mussalles kann!

Ich möchte dich darüber informieren, dass die Vergütung meiner Dienstleistung über vier verschiedene Ströme erfolgen kann. Entweder über ein einmaliges Beratungshonorar, eine Servicegebühr auf Basis deines Depotvolumens, eine Vermittlungsprovision oder durch eine Mischung aus allen Komponenten. Ich finde die für dich passende Vergütungsform. So kannst du den größtmöglichen Kostenvorteil (nach Steuern) für dich nutzen. Du entscheidest, wie du meine Dienstleistung vergüten möchtest! Du entscheidest, welche Produkte du nutzen möchtest und wie du meine Dienstleistung vergüten willst. Wie in der guten Küche kommt es auf die richtigen Zutaten, deren Zubereitung und den Service an. Du entscheidest, ob die Komposition deinem Gaumen und deinem persönlichen Empfinden schmeckt. Der von dir gewählte Berater und Coach kann in diesem komplexen Zusammenspiel den entscheidenden Unterschied ausmachen. Am Ende solltest du immer mit dem gesamten Service zufrieden und glücklich sein!

Ich zeige dir gleich zu Beginn unserer Zusammenarbeit, wie du Vertrauen in deine eigenen Finanzentscheidungen aufbauen kannst. Dazu verwende ich eine wissenschaftlich fundierte Risikoanalyse.