> freie Produktauswahl?
> finanzielle Vorteile
> ein guter Geschmack
Das richtige Rezept: führt zum Erfolg
Bei einer Finanzplanung ist es wie in einer Sterneküche es kommt auf den richtigen Einsatz aller Zutaten an.
Die Realität zeigt jedoch eine sehr einseitige Produktauswahl bei den meisten Köchen, wie
  1.   News, aber keine greifbaren Informationen.
  2.   Viele Ansprechpartner, aber kein schlüssiges Konzept.
  3.   Unterschiedlichste Anlagemöglichkeiten, und kein schmackhaftes Rezept.

So lässt sich die finanzielle Situation vieler Menschen zusammenfassen. Der Bankberater hat im ungünstigsten Fall ausschließlich die Vorgaben seines Arbeitgebers im Blick. Der Versicherungsvermittler kennt sich ausschließlich in den Tarifen seiner Gesellschaft aus. Der Vertreter der Bausparkasse kennt womöglich nur seinen Bauchladen und der Wertpapierberater schaut zu einseitig an die Börse. Berater sind austauschbar, Banken werden oftmals gewechselt und Produkte vorzeitig gekündigt. Die Medien brauchen gewinnträchtige Auflagen und damit reißerische Aussagen. Der Mensch wird zum Spielball fremder Interessen und der eigenen Emotionen. Diese Zielkonflikte decke ich für Sie auf.
Vermeiden Sie den Flickenteppich aus unpassenden und sinnlos aneinander gereihten Finanzprodukten!

Nur wer alle Geldanlagemöglichkeiten kennt, kann Sie auch richtig nutzen?
Welche Hilfen erhalten Sie konkret? 

Als unabhängiger Finanzberater verstehe ich meine Tätigkeit per Gesetz als treuhänderischer Sachwalter Ihres Vermögens. D.h. ich agiere völlig unabhängig von allen Produktgebern. Die Beratung erfolgt unvoreingenommen und orientiert sich ausschließlich an Ihren Interessen. Sie erhalten zielorientierte Lösungen, die auf Sie zugeschnitten sind. Bei der Produktauswahl stehen Ihnen alle frei verfügbaren Investmentanlagen des Marktes offen. Durch klare Absprachen und der Verfolgung von gleichen Zielen werden somit von Beginn an jegliche Interessenkonflikte vermieden!
Ganz nach dem Motto: Nichts mussalles kann!

Die Vergütung meiner Dienstleistung erfolgt zum großen Teil über aufgelaufene Gewinne. Ob über ein Honorar, eine Service-Fee, eine Vermittlungsprovision oder durch eine Mischung aller Komponenten. Die endgültige Vergütungsform wird immer im Vorfeld gezielt mit Ihnen abgestimmt. Danach wird der größtmögliche Kostenvorteil (nach Steuern) für Sie ermittelt. D.h. Sie bestimmen im Vorfeld mit mir, wie Sie meine Dienstleistung vergüten! Freie Produktauswahl und freie Leistungsvergütung stehen damit nicht im Gegensatz, sondern richten sich ausschließlich nach Ihren ganz persönlichen Bedürfnissen!
Wie in der feinen Küche kommt es sowohl auf die Zutaten, die Zubereitung und einer finalen Betreuung an. All das ist entscheidend darüber, ob die Komposition dem Gaumen, den Augen und dem persönlichem Empfinden schmeckt. Der ausgewählte Fondsmanager, meine Person als Berater oder als Vermögensverwalter machen in diesem komplexen Zusammenspiel den Unterschied, damit Sie als Investor zufrieden sind.
Wie Sie Vertrauen in Ihre eigenen Finanzentscheidungen und Ihre Vermögenswerte aufbauen, zeige ich Ihnen zum Beginn der Zusammenarbeit.

Mit welchen Investment-, Depot-, Versicherungspartnern und Vermögenswerten können Sie arbeiten?
  • Investmentpartner (siehe Seite 1 – 4)

Aktuelle Übersicht & Auflistung gerne auf Nachfrage (PDF – Auszug)
Übersicht Kooerationspartner

  • Bankpartner (Seite 4)
  • Sachwertanlagen (Seite 5 – 6)
  • Versicherungspartner (Seite 6 – 7)