Wie sollen Sie als Verbraucher entscheiden
welche Leistungen für Sie wichtig sind,
wenn Sie nicht wissen,
welche Vielfalt an Leistungen Sie 

im PRIVATEN und im GEWERBLICHEN
Versicherungsbereich erhalten?

Setzen Sie sich nicht erst im Leistungsfalle mit Ihren “versicherten Leistungen” auseinander. Diese Vorgehensweise birgt erhebliches Konfliktpotential, denn der Versicherer leistet ausschließlich für die vorab definierten Leistungen. Vermeiden Sie unnötige Fehler, indem Sie immer den besten Weg, über einen ausgefüllten Leistungs- und Risiko Ermittlungsbogen(*), gehen!
Auch wenn dieser aufwendiger erscheinen mag, so erhalten Sie durch die professionelle Vorgehensweise den für Sie passenden Leistungstarif. Dies schützt Sie im Schadensfall vor einer Leistungsablehnung oder Leistungskürzung des Versicherers. Frei von Interessenkonflikten fördert diese Vorgehensweise vor allem unsere  vertrauensvolle und langfristige Zusammenarbeit.

> Wichtiger HINWEIS zur beschreibbaren PDF Vorlage! Speichern Sie den Leistungs-/Risikoermittlungsbogen zuerst auf Ihrem Rechner. Danach öffnen Sie die PDF Vorlage erneut über Ihren Rechner. Nun (erst) können Sie die beschreibbare PDF Vorlage ausfüllen, speichern und zur weiteren Bearbeitung an uns zurücksenden.

Private
Sachversicherungen

Infos
per PDF

Leistungs- und Risiko Ermittlung
(beschreibbares PDF)

Online Abschlussrechner
(diesen erhalten Sie
per E-Mailanfrage)

Haftpflicht>Infos>PDF>Mail-Anfrage
Unfall>Infos>PDF>Mail-Anfrage
Rechtsschutz>Infos>PDF>Mail-Anfrage
Hausrat & Glas >Infos>PDF>Mail-Anfrage
Wohngebäude>Infos>PDF>Mail-Anfrage
Elementarschäden>Infos>KLICK>Mail-Anfrage
Kfz>Infos>KLICK>Mail-Anfrage
Hund>Infos>PDF>Mail-Anfrage
PferdInfo>PDF>Mail-Anfrage
GrundbesitzerhaftpflichtInfo>PDF>Mail-Anfrage
BauherrenhaftplichtInfo>PDF>Mail-Anfrage
GewässerschadenhaftpflichtInfo PDF auf  Anfrage!>Mail-Anfrage
BauleistungsversicherungInfo PDF auf  Anfrage!>Mail-Anfrage

GEWERBLICHE Risikoversicherungen:

Teilen Sie uns über das >Kontaktformular mit, welche Leistungen Sie als Unternehmer oder Praxisinhaber konkret (wie z.B. betriebliche Haftpflicht, Inhaltsversicherung, Elektronik, Rechtsschutz, Fahrzeug und Flottentarif, etc.) benötigen. Sie erhalten den entsprechenden Risikofragebogen zugestellt.

Sie wünschen weitere Informationen?